ZSB Sonderstahlbau

Mechanische Bearbeitung

Die mechanische Bearbeitung von Einzelteilen und Baugruppen sowie die mechanische Endbearbeitung verschiedenster Komponenten ist optimal in die Fertigung integriert.

Hervorzuheben sind zwei große CNC-Fahrständerfräsmaschinen mit jeweils einem Drehverschiebetisch, kombiniert mit Plattenfeldern über den gesamten Verfahrweg der Längsachsen.
Die Verfahrwege betragen max. 18.000 m in der Längsachse und 4.000 mm in der Höhe.
Die max. Tischgröße beträgt 4.000 x 3.000 mm mit einer max. Traglast von 50 to.

Für die Fertigungsverfahren Drehen, Bohren und Bohrwerken stehen weitere Maschinen zur Ver-fügung.